links
sitemap

WEITERBILDUNG

Zielgruppen

  • Schulklassen
  • Teams verschiedener Institutionen und Unternehmen
  • Kirchgemeinden,  Gemeindezentren, Jugendgruppen

Ziele des Workshops

  • Gruppen- und Teamstärkung
  • Förderung Lösungsorientierter Lebens- und Arbeitsweise
  • Ermitteln und Fördern von Fähigkeiten und Ressourcen
  • Optimierung der Teamleistung

Ablauf

Mit den Verantwortlichen der Institution/des Unternehmens wird eine ausführliche Bedarfs- und Auftragsklärung durchgeführt.

Darin werden besondere Problemstellungen und Bedürfnisse der Gruppen festgehalten. Grenzen und Möglichkeiten für den Workshop werden definiert.

Im nächsten Schritt folgen Durchführungsvorschäge.

Darauf wird jeder workshop auf die spezifischen Bedürfnisse des Auftraggebers abgestimmt und vorbereitet.

 

Weiterbildungen

für ErgotherapeutInnen, Sozialberufe, Pflegepersonal, Ärzte

 

Ressourcen- und Lösungsorientierte Ergotherapie und Beratung (Fort- und Weiterbildungszentrum LWL-Kliniken Kreis Soest, D)

 

logo

 

EVS Ergotherapeutenverband Schweiz

 

BZIV Bildungszentrum IV

 

 

home  |  einblicke  |  person  |  angebot  |  kontakt  |  links  |  sitemap